HOME Seite drucken MAIL
Aktuell   |    Baugesuche   |    Online Schalter   |    Veranstaltungen   |    Ortspläne   |    GA-Flexi   |    Immobilien   |    Kontakt

Gemeindekanzlei Nebikon
Kirchplatz 1
Postfach 229
6244 Nebikon
Tel. 062 748 24 00
Fax 062 748 24 01
EMail

 

 

 

Aktuell                                                                                                                Aktualisiert am 10.08.2017


Voranzeige Neuzuzügerapéro

Der Neuzuzügerapéro findet dieses Jahr am Freitag, 25. August 2017 statt. Die persönlichen Einladungen werden den
Neuzuzügern, welche seit September 2016 in unserer Gemeinde wohnhaft sind, separat zugestellt.

Schlüsselpersonen


Aus dem Projekt „Zusammenleben in Nebikon“ bildete sich die sogenannte Kontaktnetzgruppe. Folgende Mitglieder
sind Ansprechpersonen (Schlüsselpersonen) ihrer Landsleute bei Fragen zum Leben in der Schweiz:

Name Vorname Adresse Ort Telefon Sprache
Gashi Leonard Kirchstrasse 3A Nebikon 079 651 73 47 albanisch
Lleshdedaj Dijana Fröscherengasse 13 Nebikon 062 756 47 85 albanisch
serbo-kroatisch
Fasano Philippe Türliacher 2 Nebikon 062 756 58 20 italienisch
Rodrigues Rosa Gässli 10 Nebikon 062 756 48 83
079 222 41 32
portugiesisch
Pereira da Cunha Nuno Miguel Gässli 7 Nebikon 062 756 01 12
077 421 20 49
portugiesisch
Dubica Enes Kirchstrasse 3A Nebikon 062 756 30 88 serbo-kroatisch
Tosic Jelena Kirchstrasse 14 Nebikon 078 889 55 33 serbo-kroatisch
Gunarajah Vanajah Allmend 3 Nebikon 079 621 19 85 tamilisch
Tran Sy Long hai Gschwäbring 6 Nebikon 079 582 43 30 vietnamesisch
Koca Gülden Eichhofstrasse 24 Eich 079 511 80 20 türkisch


Schlüsselpersonen helfen im Kontakt mit der Schule und den Lehrpersonen sowie den Behörden und der Verwaltung
und informieren über bestehende Angebote und Veranstaltungen. Sie unterstützen bei allgemeinen Alltagsproblemen,
beim Verstehen von Informationsschreiben und Ausfüllen Formularen.

Die Namen der Schlüsselpersonen können über die Gemeindeverwaltung oder die Schule Nebikon angefragt werden,
ebenso sind sie auf der Homepage www.schule-nebikon.ch/kontaktnetz ersichtlich.


Arbeitslose in der Gemeinde Nebikon per 1. Juni 2017

Total Männer 36 (36)
Total Frauen 28 (27)
Total Arbeitslose 64 (63)
Davon im Zwischenverdienst 19 (14)

(Zahlen in Klammern per 01.06.2016)


Kaminfegermeister Philipp Marbacher

Das Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Luzern hat den bisherigen Kaminfegermeister Herr Philipp Marbacher,
Nebikon, für die Amtsdauer vom 1. Juli 2017 bis 30. Juni 2021 im Kaminfegerkreis 20 (Gemeinden Egolzwil, Knutwil,
Nebikon, Schötz, Triengen und Wauwil) wiedergewählt.

Der Gemeinderat gratuliert dem Wiedergewählten ganz herzlich und wünscht ihm bei der Bewältigung seiner Aufgaben
alles Gute.


Jahresbericht 2016 der Ausgleichskasse Luzern

Die Ausgleichskasse Luzern zahlte im Jahr 2016 in der Gemeinde Nebikon folgende Renten, Ergänzungsleistungen (EL)
und Prämienverbilligungen (PV) aus:

AHV-Renten

Fr.

3'908'586.00

IV-Renten

Fr.

808'306.00

EL zur AHV/IV

Fr.

1'083'656.00

PV

Fr.

748'181.00



Bauwesen

Es sind folgende Baubewilligungen unter Bedingungen und Auflagen erteilt worden:

- an den Verein der Indochina-Buddhisten, Erlenstrasse 36, Emmenbrücke, für den Umbau mit Abbruch der
  Garagen und Sanierung des Gebäudes im Innenbereich (ehemalig Pinte) auf der Parzelle Nr. 55, Geb.-Nr. 64,
  GB Nebikon, Im Winkel 9

- an Markus und Maria Wechsler, Nebikerstrasse 35, 6247 Schötz, für die Umnutzung des alten Ladenlokals zu
  Büroräumlichkeiten und Anpassungen der Schlachträumlichkeiten auf der Parzelle Nr. 23, Geb.-Nrn. 67 und 67a,
  GB Nebikon, Egolzwilerstrasse 10 und 10a

Abfallsammlungen

Grünabfuhr inkl. Küchenabfälle und Speiseresten
Freitag, 25. August 2017

Papiersammlung
Freitag, 1. September 2017

Kartonabgabe
1. September 2017 von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
bei der zentralen Sammelstelle hinter dem Radsport Limacher



Die Kehrichtabfuhr vom Dienstag, 1. August und Dienstag, 15. August 2017 werden auf den
Montag, 31. Juli und Montag, 14. August 2017 vorverschoben.


Gemeindeversammlungen im Jahr 2017

Die Daten für die Gemeindeversammlungen sind wie folgt festgelegt worden:

Dienstag, 28. November 2017


Giftsammlungen im Kanton Luzern

Entrümpeln Sie Ihren Hobbyraum und Keller und bringen Sie giftige Stoffe zurück.

Gemeinde Wann Zeit Wo
Hitzkirch 02.09.2017 09:00-12:00 Schulhaus Trottenmatt
Willisau 30.09.2017 09:00-12:00 Zehntenplatz

Wichtige Hinweise:
- Giftabfälle - falls möglich - in Originalverpackung mitbringen.
- Giftabfälle immer persönlich an das zuständige Personal übergeben.
- Giftstoffe in keinem Fall vor die geschlossene Sammelstelle stellen. 
  Die widerrechtliche Lagerung und Entsorgung ist gemäss Art. 61 USG strafbar.
- Giftabfälle nicht mischen.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Gemeindeverwaltung oder direkt an:

Dienststelle Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz
Chemikaliensicherheit
Meyerstrasse 20
6002 Luzern
Telefon 041 228 64 24


Parkgebühren im Dorfzentrum Nebikon

Seit dem Oktober 2013 ist die Parkplatz-Gebührenordnung im Nebiker Dorfzentrum eingeführt. Das Parkplatzreglement
und die aktuelle Gebührenordnung kann auf der Gemeindeverwaltung bezogen werden oder auf der Homepage der
Gemeinde Nebikon heruntergeladen werden.

Blaue Zone beim Kirchplatz und GEKABA-Gebäude
Die „Blaue Zone“ gilt von Montag bis Samstag zwischen 08.00 bis 19.00 Uhr

a) für 1 bis 1 ½ Stunden in der Blauen Zone keine Gebühren


Parkuhr im Gebiet Winkel und Zivilschutzanlage
Gebührenpflicht besteht von Montag bis Freitag zwischen 08.00 bis 19.00 Uhr

b) für 2 Stunden (Parkuhr auch für Gratiszeit bedienen) keine Gebühren
c) für 3 Stunden  Fr. 1.00
d) für 4 Stunden  Fr. 2.00
e) für 5 Stunden  Fr. 3.00
f) für ganztägiges Parkieren bis 24 Stunden Fr. 5.00


Parkgebühr für Dauerparkieren
Die Parkgebühr auf den entsprechend gekennzeichneten Parkplätzen beträgt:

g) für die Monatskarte Fr. 40.00
h) für die Jahreskarte Fr. 400.00

Im übrigen Gemeindegebiet keine Gebühren

Die Parkkarte der Gemeinde ist auf den von der SBB bewirtschafteten Parkplätzen nicht gültig.
Umgekehrt ist die Parkkarte der SBB auf den von der Gemeinde bewirtschafteten Parkplätzen oder
der Blauen Zone nicht gültig.

Es ist zu beachten, dass das Parkieren von Fahrzeugen auf privaten Parkplätzen ohne Bewilligung nicht erlaubt
ist und rechtliche Schritte unternommen werden können.



«Luzern tanzt»: Tanzen Sie mit!

Die Kampagne «Luzern tanzt» motiviert die Bevölkerung, zu tanzen und sich dadurch mehr zu bewegen. In den
Monaten April und Mai finden im ganzen Kanton Luzern 40 Tanzveranstaltungen statt - auch in Ihrer Region!

Die Kampagne «Luzern tanzt» findet diesen Frühling zum dritten Mal statt und steht unter dem Slogan «Werde fit und
tanze mit». Von Anfang April bis Ende Mai finden im ganzen Kanton Luzern 40 öffentliche Tanzveranstaltungen statt,
die mehrheitlich kostenlos besucht werden können. Die Kampagne «Luzern tanzt» möchte die Bevölkerung motivieren,
sich durch das Tanzen mehr zu bewegen. Tanzen wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, verbessert die Fitness,
stärkt das Körperbewusstsein und fördert das Wohlbefinden. Die Kampagne hat auch einen sozialen Aspekt: Sie bringt
Menschen unabhängig von Alter und Herkunft zusammen, fördert die Integration und belebt das kulturelle Angebot.

Vielseitige, farbenfrohe Kampagne
«Luzern tanzt» startet am 1. April 2017 mit einem Tanzparcours in der Stadt Luzern. Im Bahnhof, auf verschiedenen
Plätzen der Altstadt sowie in mehreren Einkaufshäusern zeigen Tanzgruppen Ihre Shows. Am Bahnhof steht für die
Bevölkerung eine Tanzfläche bereit. Am 29. April findet der Luga-Tanztag statt - mit Tanzkursen, Shows und einer
Tanzparty am Abend. Ein weiteres Angebot sind die Schnupperkurse am 7. Mai im Kulturhaus Südpol in Luzern.
Interessierte können kostenlos rund 30 Tanz-Schnupperkurse besuchen und die ganze Palette an verschiedenen
Tanzstilen kennenlernen.

35 Veranstaltungen in den Gemeinden
Kern der Kampagne «Luzern tanzt» sind die Tanzanlässe, Workshops und Tanzkurse in den Gemeinden. Mit 35
Veranstaltungen im ganzen Kantonsgebiet ist das Angebot so vielseitig wie noch nie: Linedance, Bauchtanz, Salsa,
Kreistanz, Walzer, Fox, Trachtentanz, Hip-Hop, Hoftanz, Tango, Streetdance, Capoeira, Chinesischer Tanz - für
alle Bevölkerungs- und Altersgruppen hat es passende Tanzstile im Angebot. Veranstalter dieser öffentlichen
Anlässe sind Vereine, Gemeinden und engagierte Privatpersonen.

Weitere Informationen unter: www.luzerntanzt.ch sowie https://www.facebook.com/luzerntanzt



Zinssätze 2017

Gemäss Beschluss des Regierungsrates vom 27. September 2016 beträgt der Jahreszinssatz für Vorauszahlungen
und für zu viel bezahlte Steuern (positiver Ausgleichszins) im Jahr 2017 0,0 Prozent.

Der Jahreszinssatz für zu niedrige oder verspätete Zahlungen aller Steuern, Gebühren und Bussen, für
Nachzahlungen nach § 174 Absatz 1 StG sowie für im Rechtsmittelverfahren zu Unrecht herabgesetzte provisorische
Steuern der Jahre 2000 und frühere (negativer Ausgleichszins) beträgt im Jahr 2017 0,0 Prozent. Der Verzugszinssatz
beträgt im Jahr 2017 5,0 Prozent.

Besten Dank für die Kenntnisnahme und die weiteren Vorauszahlungen.


Online-Banking / Yellownet – Bitte richtige Referenz-Nr. eingeben!

Immer wieder muss festgestellt werden, dass Zahlungen, welche im Online-Bankingverfahren und im Yellownet ausgelöst
werden, falsche Referenz-Nr. aufweisen. Für jede einzelne, dem Steueramt nicht bekannte Zahlung, muss bei der Post
ein Nachforschungsbegehren gestellt werden, was sehr zeitaufwändig und kostspielig ist. Die Kosten dafür belaufen sich
gemäss Tarifverordnung der Post auf pauschal Fr. 30.00 pro Fall. Diese Gebühren werden entsprechend
weiterverrechnet! 

Alle steuerpflichtigen Personen, welche die Dienste des Online-Bankings oder Yellownets nützen, werden gebeten, vor dem
Auslösen der Zahlung jeweils die eingegebene Referenz-Nr. zu kontrollieren.

Besten Dank für die Mithilfe!